• {{ $index + 1 }}
{{{ item.subtitle }}}
{{{ item.title }}}
{{{ item.description }}}
Sidebar

In der iranischen Provinz Kerman werden edle Damaszener-Rosen in einer Höhe von 2.500 Metern angebaut. Das Besondere daran: Diese Flächen wurden früher für den Anbau von Opium genutzt.

Seit einigen Jahren pflegt Tautropfen die Partnerschaft mit den Bauern der Region und ermöglicht ihnen so ein selbst bestimmtes Leben.

Dieses kostbare Öl verleiht eine harmonisierende Wirkung und einen einzigartigen Duft.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen